Kindertagsausflug zur Bowlingbahn in Velten


Am 01. Juni 2017 haben die Klasse 5a und 5b einen Ausflug zur Bowlingbahn in Velten gemacht. Wir haben uns um 9 Uhr in unseren Klassenräumen getroffen und sind alle gemeinsam zur Bowlingbahn bei Rewe gelaufen. Als wir ankamen, mussten wir noch kurz draußen vor der Tür warten und konnten in der Zeit noch etwas Kleines essen und trinken.

Wir versammelten uns in den vorher ausgemachten Gruppen vor der Tür. Ich gehörte zur Gruppe 4 und wir nannten uns die Crazy Girls.
In meiner Gruppe waren Annika, Marie, Sarah G., Lina, Nele und ich. Dann wurden alle Gruppen nacheinander aufgerufen und wir gingen ins Bowlingcenter und holten unsere Schuhe ab.

Danach wurden uns die Bahnen zugeteilt. Wir gaben schnell unsere Namen in den Computer der Bowlingbahn ein und wir fingen an zu bowlen. Etwas später wurde das Licht verdunkelt und dann konnte man die neonfarbenden Bilder an den Wänden aufleuchten sehen. Eine kleine Lichterkugel und andere bunte Lichter drehten sich auf den Bahnen.

Das fanden alle richtig cool. Es wurde dann tolle Musik angemacht. So machte das Bowlen noch mehr Spaß. Einige von uns fingen sogar an zu tanzen. Jedes Team musste zwei Runden spielen.

Zwischendurch konnten wir uns an der Bar etwas Süßes oder etwas zum Trinken kaufen. Nach ca. 1 ½ Stunden wurden die Punkte von jeder Gruppe zusammen getragen, um zu ermitteln, welche Gruppe die meisten Punkte hat.
Zum Schluss gingen wir alle wieder zur Schule. Die Auswertung der Plätze gab es ein paar Tage später in der Schule.

Ich fand den Ausflug sehr schön und aufregend, weil es mir viel Spaß gemacht hat.

Merle Gottschalk Klasse 5a
Bowling in Velten
Bowling in Velten
Powered by Website Baker