Crosslauf am 19. September 2014


Crosslauf der Linden – Grundschule

Am 19.09.14 hatten alle Schüler der Linden – Grundschule im Viktoriapark ihren Crosslauf. Unsere Klasse, die 6b, wurde als Streckenposten eingeteilt. Das war toll. Wir mussten darauf achten, dass alle Schüler die richtige Strecke liefen.

Die Läufer kamen immer klassenstufenweise. Die Jungen starteten als erstes. Die Klassen eins bis drei mussten 2 Runden und eine kleine Schleife rennen. Schon vier Runden waren es für die Klassen vier bis sechs. Bevor jede Klasse lief, erwärmten immer zwei Schüler unserer Klasse alle Teilnehmer. Ich hatte Saskia als Partner und wir haben die vierte Klasse erwärmt. Das sah bei einigen Übungen echt lustig aus.

Laufen


Wenn alle erwärmt waren, ging es ans Laufen. Es war toll, die Läufer von außen anzufeuern und es war toll, zu sehen, wie viel Mühe sich jeder gab. Als dann die Fünftklässler durch waren, sind wir endlich an der Reihe gewesen.

Ich hatte mich schon so auf den Lauf gefreut. Auch bei uns gaben sich alle Mühe und ich habe es sogar geschafft, als erstes Mädchen ins Ziel zu kommen. Für mich war es ein sehr schöner und erfolgreicher Tag.

Nina Süßmann Klasse 6b


Powered by Website Baker