Projekttage Max Besser


Soziales Lernen mit Max Besser
Max Besser - Ein Projekt zur Gewaltprävention an Grund- und Förderschulen

Am Montag den 30.03.2015 erlebten die Schüler/-innen der Klasse 2a, FLEX B und FLEX C mit Max Besser und seiner Freundin Maxi eine Sportstunde ganz anderer Art. Es ging um gegenseitiges Vertrauen und gemeinsames Handeln. Sie spielten „den Besuch in einer Popkornfabrik“.

Machs Besser


So hüpften zum Beispiel alle Kinder als riesiger, klebriger Popkornball rücksichtsvoll ganz dicht beieinander. Nachdem die Popkorntüten vom „lebenden“ Fließband kamen, balancierte jeder eine „Popkorntüte“ auf dem Kopf zu den „LKW`s“, welche diese dann zum Supermarkt transportierten.

Dafür bewegten sich die Kinder gemeinsam als große rollende „LKW- Räder“ fort.

Mit einer Entspannungsgeschichte verabschiedete sich Max von seinen Helfern.

Max Besser

Max Besser

Powered by Website Baker