Ofenmuseum


 

Projekttag Velten – Besuch im Ofenmuseum

Am 28.03.2014 war ich mit meiner Klasse im Ofenmuseum. Wir trafen uns um 7.45 Uhr in der Schule. Nach dem Frühstück liefen wir los. Als wir angekommen waren, schauten wir uns einen Film über Velten an.
Danach teilten wir uns in zwei Gruppen auf. In der ersten Gruppe waren Thien, Theo, Linus, Alisa, Maryam, Philip, Jule, Sebastian B., Thorben und Saskia. In der zweiten Gruppe waren Jeremy, Ben, Mick, Ansgar, Alisha, Linda, Anja, Nina, Chiara, Sebastain S., Tim und ich. Die erste Gruppe hat mit Frau Seydewitz Kacheln aus Ton hergestellt.

Die zweite Gruppe wurde zuerst durchs Ofenmuseum geführt. Bei der Führung lernten wir viel Neues über Velten, z. B. dass das Rathaus früher ein Umspannwerk war. Nach etwas über einer Stunde wurden die Gruppen gewechselt. Zum Abschluss sahen wir uns noch einen alten Brennofen in der Ofenfabrik an und erfuhren wie früher die Kacheln gebrannt wurden.

Danach gingen wir wieder zur Schule und beantworteten noch Fragen zu einem Quiz über Velten und das Ofenmuseum. Da konnten wir zeigen, wie gut wir an den beiden Projekttagen aufgepasst haben. Maryam hat alle Fragen richtig beantwortet und wurde so unsere Velten – Expertin. Uns allen hat dieser Tag im Ofenmuseum sehr gefallen.

Lasse Arnold Klasse 5b

 

Powered by Website Baker